LBS Immobilien GmbH Gebietsleitung Matthias Tuchel
Jetzt mit uns finanzieren!

Kapitalanlage! Zentral gelegenes Mehrfamilienhaus mit großer Halle u. Büro!

Gewerbeobjekt in Bad Oldesloe

Objekt Nr.: 322-1272

860.000,00 Euro

Käufercourtage beträgt 2,38 % inkl. ges. MwSt.

Objektdetails

  • Stockwerke3
  • Zimmer14
  • Wohnfläche ca. 305 m2
  • Nutzfläche ca. 66 m2
  • Gesamtfläche ca. 1.151 m2
  • Grundstück 1.483 m2
  • verfügbar abnach Vereinbarung
  • Baujahr ca.1965
  • Zuletzt modernisiert2016
  • ZustandGepflegt
  • HeizungsartGas

Ausstattungsmerkmale

Objektbeschreibung

Dieses von uns im Alleinauftrag angebotene Objekt besteht aus einem Mehrfamilienhaus mit sechs Einheiten sowie einer großen Halle. Es wurde im Jahr 1965 in massiver Bauweise errichtet und teilt sich in fünf Wohnungen und ein Büro auf. Drei der fünf Wohnungen sind derzeit vermietet, zwei Wohnungen und das Büro werden von dem Eigentümer genutzt. Die Büroeinheit liegt im Erdgeschoss, ist an die Halle angeschlossen und diente zu Betriebszeiten als Büro.

Die aktuellen Mieteinnahmen belaufen sich auf ca. 15.000 € p.a.. Die derzeitigen Mieteinnahmen betragen somit ca. 7,00 € pro Quadratmeter. In Bad Oldesloe liegt die durchschnittliche Kaltmiete pro Quadratmeter bei 9,00 € (für Wohn- und Büroflächen). Dementsprechend würde sich bei der Gesamtfläche des Gebäudes eine mögliche Jahreskaltmiete von ca. 40.000,- € ergeben. Weiteres Potential birgt eine Vermietung der ca. 780 m2 großen Halle. Denkbar wäre auch eine Selbstnutzung der Halle.

Das gesamte Objekt einschließlich der Wohnungen ist als gepflegt zu bezeichnen; die Immobilie bietet aber durchaus Entwicklungspotential. Ein großes Plus dieser Immobilie ist sicherlich die sehr zentrale Lage in Bad Oldesloe. Als zusätzlicher Pluspunkt sind die bereits getätigten substanziellen Investitionen zu erwähnen. Dazu zählen die Erneuerung der Fenster und der Heizungsanlage sowie die Dämmung der Außenfassade.

Bisher wurde die Halle als Tischlerei genutzt. Die gesamte Halle ist in mehrere Bereiche unterteilt. Neben Toiletten und einer Küche gibt es ein Büro. An den rückwärtigen Bereich der Halle grenzt ein kleiner Wintergarten. Die Halle ist über ein klassisches Tor zugänglich. Das Büro in dem Wohnhaus ist mit der Halle verbunden.

Lage

Bad Oldesloe liegt verkehrsgünstig zwischen Hamburg und Lübeck. Beide Großstädte erreicht man über die A1 in etwa 20-30 Minuten. Weiterhin besteht die Möglichkeit sowohl Lübeck als auch Hamburg mit der Bahn zu erreichen (Fahrzeit bis Hamburg-Hauptbahnhof ebenfalls ca. 30 Minuten). Auch innerorts ist eine gute Verkehrsinfrastruktur gegeben.
Als Kreisstadt verfügt Bad Oldesloe über sämtliche infrastrukturelle Einrichtungen: Alle Behörden, sämtliche Schulformen, Kindergärten und -tagesstätten, eine gute medizinische Versorgung durch eine große Auswahl an Fach- und Allgemeinärzten sowie die Asklepiosklinik Bad Oldesloe sind vorhanden. Gute Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls gegeben, unter anderem in der beliebten Fußgängerzone im Innenstadtbereich.
Auch kulturell und sportlich hat Bad Oldesloe viel zu bieten: drei Stadien (Travestadion, Wendumstadion, Kurparkstadion), einen Hockey- und mehrere Tennisplätze im Kurpark, eine Schwimmhalle und das Naturfreibad Poggensee. Diverse Sportvereine freuen sich über neue Mitglieder. Wassersport ist auf der Trave oder der nahen Ostsee möglich.
Mit dem zentral gelegenen Kurpark und dem am nordwestlichen Stadtrand (Richtung Fresenburg) liegenden Brenner Moor, dem größten binnenländische Salzmoor in Schleswig-Holstein, hält Bad Oldesloe auch für Naturliebhaber schöne Gegenden vor.

Energieausweis

  • AusweistypVerbrauchsausweis
  • Wesentlicher EnergieträgerGas
  • Baujahr laut Ausweis1965
  • Endenergieverbrauch 183 kWh/m2 a
  • EnergieeffizienzklasseF
  • Energieverbrauch für Warmwasserenthalten

Endenergieverbrauch:
183,00 kWh/m2a

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 30
  • 50
  • 75
  • 100
  • 130
  • 160
  • 200
  • 250
  • >250

Ihr Ansprechpartner